Absolute Präzision für ihre Packungsbeilagen

Plano Packungsbeilagen

Die wohl einfachste Art einer zu liefernden Packungsbeilage. In den meisten Fällen werden diese Packungsbeilagen von unseren Kunden in der Verpackungslinie erst weiterverarbeitet.

Die Packungsbeilagen werden zu 500 oder 1.000 Stück gestapelt, oben und unten mit Vollpappe abgedeckt, gebündelt und in Folie eingeschweißt.
Durch die farbige Kennzeichnung der perforierten Folie ist ein einfaches manuelles Öffnen der Gebinde gewährleistet – perfekt für die industrielle Verarbeitung mit geringstmöglichen Zeitaufwand und ohne Verletzungen.

Selbstverständlich falzen wir Ihnen Ihre Packungsbeilagen auch auf das gewünschte Kleinstformat.

Packungsbeilagenarten

Qualitätsprodukte

  • beidseitiges Kamerasystem auf allen Falzmaschinen
  • elektronischer Scanabgleich gedruckter Bogen gegen Originalkundendaten
  • Inlinevermessung des Endproduktes