01.01.2019

Wir suchen Drucker-/innen oder Medientechnologen/Medientechnologinnen Druck

Ihre Aufgaben:

  • Herstellung von Druckprodukten für die Pharmaindustrie
  • Bedienen und Einrichten der Druckmaschine
  • Erstellung von Testdrucken zur Abstimmung mit der Farbvorlage
  • Kontrolle der Druckerzeugnisse im Hinblick auf gleichbleibende Qualität
  • Überwachung des gesamten Druckvorgangs
  • Beseitigung von Störungen
  • Gegensteuern bei Farbschwankungen

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung als Drucker/Druckerin oder Medientechnologe/Medientechnologin Druck
  • Berufserfahrung an den Bogen- oder Rollenoffsetmaschinen
    (Heidelberg, Edelmann, MAN Roland)
  • Erfahrung im Umgang mit Dünndruckmaterialien (35 – 60 g/qm)
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Computergrundkenntnisse für Eingaben an Fertigungs-Terminals
  • Zuverlässigkeit, Loyalität
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Arbeiten im 3-Schichtsystem
  • Ordnungsgemäßer Umgang mit allen Betriebsmitteln und Einrichtungen

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in einer sehr erfolgreichen und unternehmergeführten Spezial-Druckerei für Pharma-Druckerzeugnisse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, gerne vorab per E-Mail an bewerbung@baehren-druck.de

Geforderte Anlagen:

  • Lebenslauf
  • Zeugnisse und Ausbildungsnachweis

Anfangsdatum:

Ab 01.01.2019

Wochenstunden:

37,5

Vertragsart:

befristeter Arbeitsplatz (zuerst 1 Jahr mit Ausblick auf Übernahme, Vollzeit)

Notwendige Bildungsfähigkeiten:

Ausbildung zum Drucker/Druckerin oder Medientechnologe/Medientechnologin wäre von Vorteil

Anzahl freier Stellen:

2

Zusammenarbeit mit Hochschulen

Kompetenter, ehrgeiziger und aufgeschlossener Nachwuchs ist für uns unverzichtbar, um unsere Technologie fortlaufend mit neuen Impulsen anzureichern.

Ein wesentlicher Baustein zur Gewinnung bzw. zum Aufbau unseres Know Hows ist eine intensive Zusammenarbeit mit den Hochschulen und weiteren wissenschaftlichen Einrichtungen der Region. Auf dem Fundament dieser etablierten und von beiden Seiten geschätzten Kooperationen können wir den vorteilhaften Austausch zwischen Wissenschaft und Arbeitspraxis gewährleisten.

Insbesondere haben wir schon diverse Bachelor- und Master-Thesen für Studierende der Bergischen Universität Wuppertal betreut und eine qualifizierte Grundlage für einen sehr guten Abschluss gelegt. Auch ein Praxissemester ist denkbar. Themen und Projekte sind immer vorhanden.

Wir freuen uns auch schon auf die nächsten Projekte, die wir begleiten dürfen. Schreiben Sie uns gerne unter der nebenstehenden Adresse an!

Jetzt bewerben!


Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Wilhelm Bähren GmbH & Co. KG
z. Hd. Herrn Daniel Finke
Mittelstraße 62
D-41236 Mönchengladbach

Oder per E-Mail an:
bewerbung(at)baehren-druck.de
Bitte schicken Sie Anhänge nur als PDF, Office- oder andere Dokumente werden nicht geöffnet!

Wir freuen uns auf Ihre Post!